Angebot!

SWISS CBD CLEANSING CREAM 200ml

CHF 78.60 CHF 58.95

Inhaltsstoffe:
AQUA (WATER), HELIANTHUS AN- NUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, GLYCERIN, CETEARYL ALCOHOL, CANNABIS SATIVA LEAF EXTRACT, MORINGA OLEIFERA LEAF EXTRACT, PHRAGMITES KARKA EXTRACT, PO- RIA COCOS EXTRACT, TOCOPHEROL, GLYCERYL STEARATE CITRATE, PO- LYGLYCERYL-4 COCOATE, SUCROSE STEARATE, PALMITIC ACID, BENZYL ALCOHOL, STEARIC ACID, XANTHAN GUM, CETYL ALCOHOL, BENZOIC ACID, SODIUM RICINOLEATE, SODI- UM STEAROYL GLUTAMATE, PAR- FUM, DEHYDROACETIC ACID, CITRIC ACID, SODIUM BENZOATE

Kategorien: , , , Schlagwort:

Beschreibung

Milde Reinigungscreme. Der innovative Komplex aus Schilfrohr und asiatischem Poria Cocos entfernt sanft überschüssiges Hautfett, Staubpartikel und Make-Up ohne die Haut auszutrocknen. Für alle Hauttypen geeignet.
Inhaltsstoffe (Beschreibung)
Cannabidiol
Cannabidiol (CBD) kann bei der Regeneration der Hautzellen unterstützend wirken2. Da CBD zudem beruhigende und entzündungshemmende Eigenschaften hat, eig- net es sich für den Einsatz zur Pflege empfindlicher Haut.
Porias Cocos (Kiefernschwamm)
Poria Cocos wird in der chinesischen Medizin seit Jahrtausenden als Heilpilz ver- wendet. Aufgrund des hohen Polysaccharid-Gehaltes soll der Pilz günstig auf das Immunsystem einwirken und die Interferon-Bildung erhöht werden.
Schilfrohr
Schilfrohr gehört zu den Süssgräsern und wird vor allem in der traditionellen chin- sesichen Medizin vielfältig verwendet. In Kosmetika wird es eingesetzt, da es die straffenden und nährenden Eigenschaften von anderen Inhaltsstoffen (wie bspw. Poria Cocos) unterstützen kann.

Anwendung
Gesichtsreinigung
Etwas Reinigungscreme auf die leicht angefeuchtete Haut auftragen, kurz einwir- ken lassen und danach mit Wasser gründlich abspülen.
Abschminken
Reinigungscreme gleichmässig auf der Haut verteilen, mit einem Watte-Pad oder Kosmetiktuch abwischen, danach mit Wasser gründlich abspülen.

Unterstützend bei3:
• Rötungen und Reizungen
• Atopisches Ekzem (Neurodermitis) • Psoriasis (Schuppenflechte)
• Akne
• Ekzeme (Dermatitis, Kontaktekzem) • Seborrhoe (gesteigerte Talgprod.)
• Hautausschläge